Sie haben medizinische Fragen zur MS?

Ab 05. September gibt es ein neues Angebot der rheinland-pfälzischen DMSG.
Mitglieder des ärztlichen Beirates bieten an jedem ersten Dienstag im Monat einen telefonischen Beratungstermin an.

Jeweils von 16:00 Uhr bis 17:00 Uhr erreichen Sie unter der Nummer 06131 / 961614 einen MS-Spezialisten, der Ihre Fragen beantwortet.
Dabei handelt es sich nicht um eine Sprechstunde im klassischen Sinne, sondern um eine allgemeine Beratung.  Persönliche Probleme besprechen Sie bitte weiterhin und zusätzlich mit Ihrem Neurologen oder Ihrer Neurologin.

Die telefonische Beratung ist ein kostenloses und unabhängiges Angebot der DMSG in Rheinland-Pfalz. Eine Unterstützung oder Einflussnahme durch Pharmaunternehmen erfolgt nicht.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf.